Nähkunst mit Kreativität

 

Meine Liebe zum Nähen und Stricken entdeckte ich sehr früh und fing an die verschiedene Kleidungsstücke und Accessoires für meine Freunde und Verwandte zu kreieren. Später habe ich eine alte Technik der Bänderstickerei und Soutache entdeckt und mir selbst beigebracht. Seitdem designe und gestalte ich Wohn- und Modeaccessoires, Schmuck und Teddybären. Die Vielfältigkeit meiner Beschäftigung bereitet mir sehr viel Freude. Ich kann verschiedene Handwerkstechniken und Stoffe vereinen und kreative Ideen in meinen Arbeiten verwirklichen.

 

Meine Leidenschaft für Teddys begann, als ich die Teddybär Messe in Münster besuchte. Bald danach habe ich an einem Kurs für Teddymacher teilgenommen. Seitdem kreiere ich meine Bärchen nach eigenem Schnitt und Design. Jeder Bär ist ein Unikat und wird nach traditioneller Handwerkskunst gefertigt. Ich verwende hochwertige Materialien (Mohair, Alpaka, Baumwolle, Wolle…), die Augen sind aus Lauschaer Glas. Die Teddys besitzen mindestens 5 Gelenke und dadurch sind sie sehr beweglich.  Die Teddy`s Kleidung ist mit Liebe zum Detail von mir selbst genäht oder gestrickt.  Die Einzigartigkeit, die edle Stoffe und Verarbeitung machen die Teddys zu echten Sammlerstücken.

 

 

Ich beziehe die Stoffe, aus denen meine Kreationen entstehen, von lokalen und internationalen Stoff- Läden und Märkte. Deko- und Interieurstoffe, die bei meinen Produkten angewendet werden, sind aus natürlicher Baumwolle, Wolle und (oder) hochwertigen Kunstfasern gefertigt. Bei der Auswahl der Stoffe ist mir hohe Qualität und Eigenschaften der Materialien sehr wichtig. Ich verwende qualitativ hochwertige weiche Seidenbändchen, die aus 100% Seide hergestellt sind und Satinbänder von höchster Qualität mit feiner Webkante, waschbar bei 30°. Gobelins (Tapisserie) mit verschiedenen gewebten Motiven sind wunderbare Mischgewebe aus Baumwolle und Polyester, daher sind sie extra haltbar und strapazierfähig.


Impressum

Svetlana Bell

Hülsebrockstraße 36

48165 Münster

Tel: 02501-9294375

email: Svetlana.Bell@t-online.de